Crowdfunding Chilefahrt Sommer 2024

In aller Kürze

Das ODEON Jugendsinfonieorchester München wird Anfang August zu einer außergewöhnlichen Konzerttournee nach Chile aufbrechen. Dort erwartet die 72 jungen Musiker ein einmaliger interkultureller Austausch mit chilenischen Jugendorchestern. Neben Konzerten in den großen Konzertsälen des Landes werden Schulprojekte stattfinden. Unser Ziel ist es chilenischen Kindern und Jugendlichen unsere Begeisterung für die Musik zu vermitteln.

Hier geht es zur ausführlichen Projektbeschreibung (pdf)!

Über das Projekt

Wir als ODEON sind überaus glücklich, einen Dirigenten zu haben, der stets mit der geradezu südamerikanischen Energie seines Heimatlandes die Donnerstags-Proben leitet. Julio Doggenweiler Fernàndez stammt gebürtig aus Chile und darum hatten wir eine ganz besondere Idee: wir besuchen ihn in seinem Wohnzimmer und bringen als Kulturbotschafter unsere Leidenschaft für das Musizieren nach Chile!

Das heißt konkret: das ODEON geht auf Tour! Im Sommer 2024 reisen wir nach Chile und nehmen ein Konzert-Programm mit, das sich sehen lassen kann: „Scheherazade“ von Nikolai Rimski-Korsakow, die Ouvertüre aus „Die Meistersinger von Nürnberg“ von Richard Wagner, die Sinfonie Nr. 4, op. 120 von Robert Schumann und einige chilenische Werke. Diese gewaltigen Werke werden wir bei mehr als einem halben Duzend Konzerten präsentieren. Aber nicht nur die Konzerte, sondern auch der kulturelle Austausch, auch mit jungen chilenischen Orchestern, soll eine wichtige Rolle spielen und wird für jeden eine erlebenswerte Erfahrung sein.

Crowdfunding

Um diesen Traum zu verwirklichen, brauchen wir Ihre/Eure Unterstützung. Ausnahmsweise nicht, indem Sie/Ihr Ihre/Eure Ohren mit zu unseren Konzerten bringen/bringt, sondern indem Sie/Ihr uns finanziell helfen/helft. Denn über 70 Leute + Instrumente (man denke insbesondere an Celli, Kontrabässe und Harfen) wollen, auch als Kulturbotschafter Münchens, am anderen Ende der Welt Musik machen. Und dafür benötigen wir IHRE/EURE großzügige Unterstützung!

Jede Spende, sei sie noch so klein, ist willkommen! Es wird noch einige Crowdfunding-Aktionen unserer Mitglieder geben, doch das alleine reicht leider nicht aus.

Spendenaufruf

Falls Sie/Ihr also etwas zu diesem großartigen Projekt beisteuern wollen/wollt, bitten wir um Überweisung auf folgendes Konto:

Odeon Jugendsinfonieorchester München e.V. (gemeinnütziger Verein)
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE41 7025 0150 0028 4401 96
BIC: BYLADEM1KMS
Betreff: „Chile2024“

Alternativ können Sie ganz einfach den QR-Code unten mit Ihrer Bank-App scannen. Dadurch werden alle SEPA Überweisungsdaten (wie die IBAN ect.) bereits übernommen und Sie brauchen nur noch den gewünschten Spendenbetrag einzugeben. Ein Klick, und schon erledigt.

QR-Code zur Vereinfachung einer SEPA-Spendenüberweisung für die Odeon-Chilefahrt 2024

Darüber hinaus können Sie auch über Paypal Geld spenden. Vielen herzlichen Dank für Ihre Spende!

Vielen herzlichen Dank für Ihre Spende!

Spendenbescheinigung

Die Ausstellung einer Spendenbescheinigung ist jederzeit möglich. Falls Sie die Ausstellung einer Spendenbescheinigung wünschen, kommen wir dieser Bitte sehr gerne nach. Dafür benötigen wir rechtlich lediglich Ihren Namen und Ihre vollständige Adresse. Füllen Sie dafür einfach nach Ihrer Überweisung das folgenden Formular aus. Wir ordnen anschließend Ihre Spende auf unserem Konto Ihrem Namen zu und schicken Ihnen Ihre Spendenbescheinigung umgehend zu.

Ihr Engagement für die Kultur! Wer fördert, ermöglicht.

Fotogalerie

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung